Igea Marina

Igea Marina

Igea Marina ist der ideale Ort für Familien und junge Leute, dank seiner Ausstattung und seinem wunderschönen Strand.

Ein bisschen Geschichte …

Am Ende des neunzehnten Jahrhunderts erweitert auf der linken Seite des Mundes eines Dorfes in der Fischerhäuser, die ihre Boote ricoveravano im Fluss.

Zu Beginn des `900 Vittorio Belli gab den Namen der Göttin Hygieia, der Tochter des Asklepios zu einem Feriendorf, im Kiefernwald zwischen dem Fluss und den Gebrauch der“ Torre Pedrera „. „Marina“ wurde mit dem Namen Hygeia verbunden sind, wenn sie in den südlichen Sommerlager für Kinder nieder.

Die Stadt wurde im Jahr 1956 gegründet, um Spin-off vier Umgebung der Stadt von Rimini sowie Bellaria und Igea Marina, Bordonchio, Cagnona und Old Borgata.

[nggallery id=1]

Angebote & Familienpläne